Ausstellungen

 

Meine Bilder hängen z. Zt.:

 

"Hotel Hanseatin" in der City Hamburg

 

Restaurant "Athen Pallas" in Hamburg-Blankenese

 

"Wirtshus Oldsum" in Oldsum auf Föhr

 

Urlaubshof Jacobsen in Borgsum auf Föhr

 

Karins Hofcafe in Süderende auf Föhr

 

ATS Versicherungsmakler in Hamburg - München - Madrid

 

 

 

 

Austellungen der letzten Jahre:

 

Schlemmerkate Wyk auf Föhr

 

Haus5 St. Pauli Sternwarte

 

Restaurant NAU in Hamburg-Portugiesenviertel

 

Mietatelier Parallelwelt in Hamburg-Eimsbüttel

 

Pane VIno in Wedel bei Hamburg

 

Witthüs, Hamburg-Blankenese

 

Atlantis-Hotel, Wyk auf Föhr

 

Dörphus, Nieblum auf Föhr

 

Praxis Behrmann-Witt, Hamburg-Rissen

 

25minutes, Hamburg-Blankenese

 

Memory, Hamburg-Sülldorf

 

Kosmetikschule, Hamburg-Lokstedt

 

Röhn`s Restaurant, Wedel

 

ATS Hamburg, Versicherungsmakler

in Hamburg, München und Madrid

 

 

 

Kommentare bei www.menschkunst.de zu meinen Bildern:

 

28.02.2013 Hannah Wecke

Soeben bin ich beim „Schmökern“ auf Ihre Bilder gestoßen. Dabei ist mir Ihr Motiv mit den Reispflückerinnen sofort ins Auge gesprungen. Ich mag diese Exotik und die leuchtenden Farben sehr, liebe Frau Sawallisch. Ähnlich geht es mir bei den „Strandkörben“. Das Bild strahlt trotz der Abstraktion enorme maritime Atmosphäre aus. Toll! „PS“ ist ein Werk, das mir ebenfalls sehr gut gefällt, obwohl es im Stil und Ausdruck so ganz anders ist. Ich bin sehr gespannt, was noch folgen wird.

 

28.02.2013 janni

Arbeiterinnen in Nepal Sie haben hier mit geschickt gewählten Farben auf die Lebensfreude in Nepal hingewiesen. Trotz der gewichtigen Behälter, die die Arbeiterinnen tragen, scheinen sie dennoch gut gelaunt ihr Tagwerk zu verrichten. Wie von Ihnen gewohnt, machen die Farben neugierig. Neugierig auf das ferne Land und neugierig auf den Inhalt des Gespräches, das die Frauen offensichtlich führen. Ein sehr schönes Bild von Ihnen.

 

17.03.2013 Hanne
Hier malt offensichtlich ein Künstlerin, die sich von ihrer jeweiligen Stimmung inspirieren lässt. Die Bilder drücken Lebensfreude aus, das wird mit den gewählten Farben zum Ausdruck gebracht. In den Landschaften findet man die Stille, aber auch hier wird durch die Farbwahl das Typische der gewählten Gegend hervorgehoben, kühle Töne für den Norden, warme Farben für südliche Gefilde. Besonders gut gefällt mir das Bild der Reispflücker, man spürt förmlich die Sonne, die Wärme und gleichzeitig die Feuchtigkeit der Wasserpflanzen.

 

 

Susanne Sawallisch 

Hamburg und Föhr

 

NEU: ab 01.06.2019

Atelier Büro:

Jens-Jacob-Eschel Str. 19

25939 Nieblum auf Föhr
mobil:

+49 171 17 14 750

E-mail:

Susanne.Sawallisch

@googlemail.com

 

Bilder auch unter:

www.menschkunst.de

www.kunstgiganten.de

instagram.com/

susannesawallisch